Wir sind die „richtige Adresse“

Kundenorientierung gilt es konsequent umzusetzen. Einen klaren Wettbewerbsvorteil haben jene, die das Motto „Der Kunde bezahlt unseren Lohn, deshalb ist er die wichtigste Person in unserem Unternehmen.“ oder „Der Kunde bestimmt unseren Erfolg.“ leben. Erreicht werden kann dies, wenn der Kunde zum Partner des Unternehmens wird. Demzufolge müssen wir die Sprache der Kunden sprechen, die Lebensumstände der Kunden kennen, das gleiche Vokabular verwenden und zuhören können. Die größten Herausforderungen für eine erfolgreiche Kundenorientierungsstrategie sind die immer kürzer werdenden Produktlebenszyklen, der transparentere Markt und die schwieriger werdenden Bindungen. Um die maximale Kundenorientierung im Unternehmen zu erreichen, schlägt die Autorin vier Themengebiete mit entsprechenden Aktivitäten vor: Grundlagen für Kundenorientierung wie Mitarbeiterschulung, Verkaufsaktivitäten wie Preisgestaltung, Kaufaktivitäten wie Kundenbetreuung und After-Sales-Aktivitäten wie Nachbetreuung.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Organisator 2004, 11, S. 16-17
Jahr: 
2004
Bestellnummer: 
3442