Der Bürger wünscht eine freundliche Gemeindeverwaltung

Der Autor stellt fest, dass sich die (Schweizer) BürgerInnen eine freundliche Gemeindeverwaltung wünschen. Man könnte meinen, dieser Wunsch aber auch eine freundliche Gemeindeverwaltung eine Selbstverständlichkeit wäre, doch leider ist dem nicht so. Die Hochschule für Wirtschaft HSW Luzern untersuchte im Rahmen eines Projekts inwieweit BürgerInnen mit ihren Behörden zufrieden sind. In einigen Zentralschweizer Gemeinden sowie der Stadt Luzern wurden derartige Befragungen durchgeführt und entsprechender Handlungsbedarf abgeleitet. Als Ziel sollte ein systematisches Beschwerdemanagement angepeilt werden; erste und oberste Priorität muss allerdings die unabdingbare Freundlichkeit bei jeder Art von – auch ungerechtfertigter – Beschwerden haben.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Die Schweizer Gemeinde 44(2007)8, S. 34-35
Jahr: 
2007
Bestellnummer: 
4151