Kundenintegration

Kundenintegration

Die Kundenintegration ist im Dienstleistungsmanagement seit langem ein Thema. Da die Beteiligung der KundInnen an der Leistungserstellung zu den konstitutiven Merkmalen einer Dienstleistung gehört, stehen die daraus resultierenden Konsequenzen für DienstleistungskundInnen und DienstleistungsmanagerInnen im Zentrum der vorliegenden Publikation. Dabei werden einerseits die Konsequenzen aus der Kundenbeteiligung für verschiedene organisatorische Handlungsbereiche reflektiert, wie beispielsweise für das Qualitätsmanagement, das Kapazitätsmanagement sowie die Kundenbeteiligung am Dienstleistungsprozess. Andererseits werden Art und Umfang der Kundenbeteiligung reflektiert. In insgesamt zweiundzwanzig Beiträgen werden eine Fülle von Ansätzen, Konzepten und Einsichten zu Themenschwerpunkten der Kundenintegration, zur Förderung von Innovationsprozessen, zum strategischen Management, zur operativen Steuerung wie auch institutionelle Besonderheiten im Non-Profit-Bereich und in öffentlichkeitsnahen Bereichen geliefert. Die wissenschaftlichen und praxisbezogenen Beiträge werden ergänzt durch einen Literaturservice, der eine thematisch geordnete Zusammenstellung wichtiger Veröffentlichungen zum Themengebiet beinhaltet.

erschienen in: 
Wiesbaden: Gabler 2009; 569 S.
Jahr: 
2009
Bestellnummer: 
INF 274