Wirksame Führung und Aufsicht von öffentlichen Unternehmen

Buchumschlag

Dieses Werk bietet einen kompakten Überblick über Ansätze und Möglichkeiten eines „guten“ Managements öffentlicher Unternehmen bzw. von Ausgliederungen. Die Autoren greifen die in der Praxis oft vorzufindenden Managementdefizite öffentlicher Unternehmen auf, wie die ungenügende Ausrichtung der Public Corporate Governance an strategischen Zielen, besonderen Rahmenbedingungen öffentlicher Unternehmen etc. Dabei wird, ausgehend von einer Begriffsklärung zu Public Corporate Governance, ein aus Sicht der Autoren neues Verständnis zur wirksamen Führung und Aufsicht von öffentlichen Unternehmen skizziert. Die Autoren unterscheiden in der Konzeption einer „New Public Corporate Governance“ die betriebswirtschaftliche, rechtliche und politische Ebene und verbinden diese Zugänge zu einem integrierten Managementmodell öffentlicher Unternehmen. Dieses Managementmodell unterscheidet anhand der folgenden vier Dimensionen: Kontext-Dimension, Gestaltungs-Dimension, Board-Management-Dimension und Evaluations-Dimension. Aus Sicht der Autoren stellt dieser Zugang das zentrale Novum des Modells dar, da in der Praxis eine oft isolierte Betrachtung der einzelnen Ebenen vorzufinden ist.

erschienen in: 
Bern, Wien u.a.: Haupt 2013, 129 S.
ISBN: 
978-3-258-07789-5
Jahr: 
2013
Bestellnummer: 
A-311-059