Transparenz zeigt Wirkung: Forum Public Management - Ausgabe 4/2013

Cover der FPM Ausgabe 04/2013

Transparente Haushalte bestimmten die öffentliche Diskussion im Jahr 2013. Auslöser wie die Finanzspekulationen auf Gemeinde- und Länderebene sowie die Suche nach dem offenen Finanzierungsbetrag im Bundesbudget verstärken den Ruf danach.

Transparente Haushalte erfordern inhaltliche Reformen: Neben den Einnahmen und Ausgaben sind in den öffentlichen Haushalten auch der Ressourcenverbrauch sowie das Vermögen und die Schulden gesamthaft zu erfassen und darzustellen.

Mehr zu Transparenz, Offenen Haushalt, die Haushaltsreform neu und vieles mehr lesen Sie im aktuellen KDZ-Fachmagazin: Forum Public Management 4/2013