Verwaltungsentwicklung

Verwaltungsentwicklung abonnieren

Themenschwerpunkt: Innovationen - ermöglichen I wagen I fordern

2017

The City of Vienna was the first public agency in a German speaking country to develop an Open Government Initative and to commit itself to the concept of Open Data – an open and transparent system that makes city data available to citizens for their further use. Vienna's...

In Zusammenarbeit mit der Stadt Wien hat das KDZ ein Vorgehensmodell für die Implementierung von Open-Government-Initiativen entwickelt: Ab sofort steht die Version 3 zur Verfügung.

 

Der CAF ist ein Qualitätsmanagement, das für die öffentliche Verwaltung entwickelt wurde. Dass sich die Organisation dabei selbst bewertet, ist nur einer der vielen positiven Aspekte, die bei einer Umfrage zutage kamen.

Prorok, Thomas
Forum Public Management 2016, 1, S. 27-29
2016

In einem Twinning-Projekt werden Interoperabilität im E-Government und die Themen Meldewesen und Wählerevidenz mit dem Ministry of Information Society and Administration erarbeitet.

Krabina, Bernhard

Das Bundeskanzleramt hat am 31. Oktober 2014 den ersten Bericht zur Wirkungsorientierung des Bundes veröffentlicht. Dieser Bericht fasst die Ergebnisse der Wirkungsorientierung zusammen. Diese ist seit mittlerweile zwei Jahren ein zentraler Bestandteil des neuen...

Prorok, Thomas, Maimer, Alexander
Forum Public Management 2014, 3, S. 18 - 21
2014

[Oktober 2014] Die Bundesländer Burgenland, Kärnten, Salzburg und Steiermark führen derzeit Reformen durch, bei denen auch die Verankerung der Wirkungsorientierung ein zentrales Thema ist.

Strukturen bereinigen, Aufgaben und Leistungen hinterfragen, Kosten senken, Produktivität steigern, bedarfsorientierten Service sicherstellen sind die zentralen Überschriften und Themenstellungen, die viele Verwaltungsreformprojekte seit Eintreffen der Wirtschaftskrise...

Parzer, Philip
Forum Public Management 2014, 2, S. 12-14
2014

„Eine sinnvoll angelegte Staats- und Verwaltungsreform mit Aufgaben- und Finanzierungsentflechtungen zwischen den Gebietskörperschaften steigert die Transparenz, Effizienz und Effektivität, aber auch die Qualität der Verwaltung deutlich und fördert die Bürgernähe. Sie...

Biwald, Peter
Forum Public Management 2014, 2, S. 6-8
2014

[August 2014] Die Sektion III des Bundeskanzleramtes lädt zur Veranstaltung "Innovate!".

Seiten