Open Government

Open Government abonnieren

Die Datenschutz-Grundverordnung fordert umfassende Dokumentation. Ausgehend von einer Darstellung der relevanten Gesetzesmaterien können mit dem Datencockpit als Fachanwendung für Datenschutz-Aspekte alle Dokumentationspflichten erfüllt werden. Neben dem Führen des...

Krabina, Bernhard
Forum Public Management 2018, 1, S. 30 - 32
2018

Das Arbeitsprogramm der Bundesregierung enthält das Ziel, bis Ende 2020 möglichst alle Daten der öffentlichen Verwaltung als Open Government Data zur Verfügung zu stellen. Doch was sind Open Government Data (OGD) und welchen Nutzen haben sie für die Bevölkerung?

Etzlstorfer, Tobias, Krabina, Bernhard
Forum Public Management 2017, 2, S. 26 - 27
2017

Österreich ist ein Förderdschungel. 2.393 Förderleistungen listet die Transparenzdatenbank auf, 605 vom Bund, 1.698 von den Ländern. Ein umfassender Überblick über die Förderungen der Gebietskörperschaften ist nicht vorhanden. Hauptursache dafür sind die unterschiedlichen...

Prorok, Thomas
Forum Public Management 2017, 2, S. 15 - 17
2017

Das BKA hat den Projektbericht veröffentlicht.

KDZ veröffentlicht Arbeitspapier und Muster-Datenkatalog

Seit einigen Jahren bestehen vermehrt Forderungen nach freiem Zugang zu öffentlichen Daten (Open Data) und engerer Zusammenarbeit zwischen Staat, Zivilgesellschaft und Wirtschaft (Open Innovation).

Schmidthuber, Lisa, Krabina, Bernhard, Hilgers, Dennis
Forum Public Management 2017, 1, S. 17 - 20
2017

Wir leben im Zeitalter der ständig steigenden Datenmengen. Unter dem Schlagwort „Big Data“ werden nicht nur technische Aspekte beschrieben, sondern es ist auch eine neue Sichtweise auf Erzeugung, Nutzung sowie Förderung und Reglementierung von Daten notwendig, die Eingang...

Krabina, Bernhard
Forum Public Management 2017, 1, S. 14 - 16
2017

[April 2017]  Der neue Infrastruktur-Checker zeigt auf einer interaktiven Stadtkarte die Bauprojekte der Stadt Salzburg Immobilien GmbH (kurz SIG) der letzten Jahre geoverortet und mit weiteren Informationen hinterlegt.

The City of Vienna was the first public agency in a German speaking country to develop an Open Government Initative and to commit itself to the concept of Open Data – an open and transparent system that makes city data available to citizens for their further use. Vienna's...

In Zusammenarbeit mit der Stadt Wien hat das KDZ ein Vorgehensmodell für die Implementierung von Open-Government-Initiativen entwickelt: Ab sofort steht die Version 3 zur Verfügung.

 

Seiten