Krisenmanagement

Krisenmanagement abonnieren

Juni 2015 in Graz: Amokfahrt durch die Innenstadt – drei Tote. Jänner 2006 in Bad Reichenhall: eingestürzte Decke der Eishalle – 15 Tote. An diesen dramatischen Beispielen wird deutlich, dass mit Krisensituationen immer gerechnet werden muss.

Etzlstorfer, Tobias
Forum Public Management 2017, 1, S. 32 - 33
2017

Für Politik und Verwaltung wird es immer schwieriger die unterschiedlichen Interessen zu vermitteln. Lang andauernde und schwere Konflikte sind hier oft programmiert. Mediation im öffentlichen Bereich ist eine zeit- und kostensparende Möglichkeit diese Kontroversen...

Gratz, Bernhard
RFG 10(2012), 2, S. 86-91
2012
5697

Der Aufbau von Vertrauen kann viel Zeit in Anspruch nehmen, ein Vertrauensbruch kann aber die gewachsene Beziehung in einem Tag zerstören, so eine alte Binsenweisheit. Doch wann ist eine Person vertrauenswürdig? In diesem Artikel geht Winkler der Frage nach, welche...

Winkler, Brigitte
Organisationsentwicklung 31(2012), 1, S. 24-30
2012
4564-2

Vertrauen ist ein wesentlicher Faktor, um unter unvorhergesehenen Bedingungen handlungsfähig zu bleiben. Die AutorInnen gingen, im Rahmen einer Studie der Humboldt-Universität Berlin, der Frage nach, ob dies auch bei Beziehungen zutrifft, die grundsätzlich andere Interessen...

Janetzke, Hanna, Scholl, Wolfgang
Organisationsentwicklung 31(2012), 1, S. 49-50
2012
4563-2

Harss, Claudia, Liebich, Daniela, Michalka, Markus
München: Vahlen 2011, 252 S.
2011
DIV-162

Fuchs, Gerd, Hehn, Marcus, Wagner, Jörg
Stadt und Gemeinde interaktiv 66(2011), 4, S. 133-137
2011
5121

Mieke, Christian
WISU – Das Wirtschaftsstudium 35(2006)2 S. 181-183
2006
3747

Klages, Helmut
Speyer: Difu 2006; 588 S.; Speyerer Forschungsberichte, Bd. 244
2006
A 405 187

Gruber, Michael
Wien, Graz: NWV 2005; 161 S.
2005
A 204 219

Schwarz, Gerhard
Wiesbaden: Gabler 2005; 7., erw. Aufl., 415 S.
2005
A 710 128

Seiten