Gemeindehaushalt

Gemeindehaushalt abonnieren

Offenerhaushalt.at wird dank Netidee-Förderung zum Datenportal

Zum dritten Mal darf sich offenerhaushalt.at über eine renommierte Auszeichnung freuen. Der World Summit Award (WSA) ist eine globale Initiative innerhalb des United Nations World Summit on the Information Socienty (WSIS...

Krabina, Bernhard

Der internationale World Summit Award zeichnet herausragende Projekte digitaler Innovation aus!

Für die Stadt Salzburg ist eine Visualisierung der Transfers, Förderungen und Subventionen auf Offenerhaushalt.at umgesetzt worden.

Städte und Gemeinden müssen weiterhin in die Zukunft der Kinder investieren können.

Die Kinderbetreuung ist ein stark dynamischer Ausgabenbereich, der auch in Zukunft einen hohen Investitionsbedarf aufweisen wird. Wesentlicher Grund hierfür sind die 15a-Vereinbarungen...

Mitterer, Karoline, Haindl, Anita
Forum Public Management 2015, 1, S. 17-20
2015

[Jänner 2015] Das KDZ wurde für Offenerhaushalt.at ausgezeichnet. Die SiegerInnen des Wirtschaftspreises „eAward 2015“ wurden am 28. Jänner im Rahmen einer großen Preisverleihung im T-Center in Wien gekürt.

Das neue Haushaltsrecht des Bundes basiert gemäß Bundesverfassung Art. 51 Abs. 8 B-VG auf den Grundsätzen Wirkungsorientierung, Gleichstellung, Transparenz, Effizienz und der möglichst getreuen Darstellung der finanziellen Lage. Die Transparenz spiegelt sich in vielen...

Prorok, Thomas, Hödl, Clemens
Forum Public Management 2014, 3, S. 7-9
2014

Zwei mal jährlich, im Herbst und im Frühjahr, erstellt das KDZ unter Berücksichtigung der aktuellen Daten zu den Ertragsanteilen, der Inflation, der Entwicklung der
Löhne, der Transferentwicklungen etc. eine Prognose zur finanziellen Lage der österreichischen Gemeinden...

Haindl, Anita, Hödl, Clemens
Forum Public Management 2014, 2, S. 15-17
2014

Seiten