Gemeindehaushalt, Öffentliches Haushaltswesen

Gemeindehaushalt, Öffentliches Haushaltswesen abonnieren

[Mai 2018] Der Kontierungsleitfaden für Gemeinden und Gemeindeverbände 2018 lt. VRV 2015 ist in Druck und ab sofort zu bestellen. Er wird vom KDZ in einer aktualisierten und erweiterten Version herausgebracht und beinhaltet bereits das neue Haushaltsrecht inklusive der...

Wir präsentieren hier einige unserer Beratungsleistungen. Selbstverständlich ist uns wichtig, Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot zu bieten.

Die letzte große Steuerreform hat zu merkbaren Einnahmenrückgängen bei den Gemeinden geführt, das wird vor allem im Jahr 2017 spürbar sein.

Mitterer, Karoline, Haindl, Anita, Hochholdinger, Nikola, Biwald, Peter
Wien
2018

Bisher haben wir mehr als 50 Seminare zur neuen Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung 2015 (VRV 2015)...

Die erweiterte und verbesserte Version des KDZ-Praxisplaners „Kommunale Vermögensbewertung“ findet großen Zuspruch [www.praxisplaner.at]. Die Userinnen und User können nun die neuen Funktionen nutzen:

Das KDZ hat gemeinsam mit der Quantum GmbH und der NÖ Gemeindeberatungs- und SteuerberatungsgesmbH einen Muster-Voranschlag und Muster-Rechnungsabschluss nach den Vorgaben der VRV 2015 erstellt. Das Bundesministerium für Finanzen, der Österreichische Städtebund und der...

Hödl, Clemens

Ab 08. Juni 2017 steht eine erweiterte und verbesserte Version des KDZ-Praxisplaners „Kommunale Vermögensbewertung“ auf der Plattform www.praxisplaner.at zum Download zur Verfügung.

Hödl, Clemens

Für steirische Gemeinden bietet das KDZ Workshops zur Vermögensbewertung an. Themenschwerpunkte sind: Was ist die Vermögensrechnung? Grundlagen der Bewertung, Bewertung und Umsetzung in der Praxis.

Das KDZ bietet mittlerweile im zweiten Jahr ein umfassendes Schulungsangebot zur Umsetzung der Gemeinde-Haushaltsreform an. Ein weiteres Zuwarten macht keinen Sinn, wenn die verbleibenden ein bis zwei Jahre optimal genutzt werden sollen.

Für Kärntner Gemeinden bietet das KDZ in Kooperation mit Quantum drei eintägige Umsetzungs-Workshops zur Vermögensbewertung an.

Seiten