Finanzierung öffentlicher Leistungen

Finanzierung öffentlicher Leistungen abonnieren

Die ExpertInnen vom Wifo, Ifö und KDZ sind sich einig, dass eine effektive österreichische Stabilitätspolitik nur mittels einer verbindlichen Koordination und eines adaptierten Finanzausgleichs sowie einer intelligenten Konsolidierungspolitik...

Die derzeitigen Transferströme zwischen Ländern und Gemeinden unterstützen die kleinteiligen Gemeindestrukturen, indem kleine Gemeinden verstärkt gefördert werden. In Zeiten knapper werdender Finanzmittel gilt es jedoch, Effizienzpotenziale zu nutzen, welche sich durch das...

Mitterer, Karoline
Forum Public Management 2011, 3, S. 8-11
2011

In der Sonderausgabe 7-8/2011 des österreichischen Gemeindemagazins "public" sind umfangreiche KDZ-Beiträge enthalten.

Unter anderem werden die 200 Top-Gemeinden im Kommunalsteuer-Ranking präsentiert.

Das KDZ und public verlosen fünf kostenlose "...

Im zweiten Forum wurde das Thema der Finanzierung öffentlicher Leistungen behandelt, wobei Reformen zum Finanzausgleich im weiteren Sinn im Mittelpunkt standen. Insbesondere wurden Fragen zur Kompetenzverteilung, zur Aufgaben- und Finanzierungsverantwortung aller...

Mitterer, Karoline
Forum Public Management SN 2010, 1, S. 12-14
2010

Die Aufgaben- und Finanzierungsstrukturen der einzelnen Gebietskörperschaften sind vielfältig und oftmals nur schwer zu durchblicken. Im Zuge einer umfassenden Verwaltungsreform erscheint es zweckmäßig, die äußerst komplexen und über viele Jahrzehnte gewachsenen...

Köfel, Manuel, Mitterer, Karoline
Forum Public Management 2009, 3, S. 6-7
2009

Büttner, Thiess, Enß, Petra, Schwager, Robert
Der moderne Staat 2(2009), 2, S. 315-326
2009
4585

Fleischmann, Eduard
Das öffentliche Haushaltswesen in Österreich 50(2009), 3-4 - 51(2010), 1, S. 88-95
2009
4584

Seiten