Energiepolitik

Energiepolitik abonnieren
Tropper-Malz, Bernadette
Österreichische Gemeinde-Zeitung 79(2013), 12-80(2014), 1, S. 28
2013

[Oktober 2013] TRACE heißt ein EU-Projekt, welches durch Dialog, Know-how-Transfer und Erfahrungsaustausch Südeuropa bei der Umsetzung der Gebäudeeffizienzrichtlinien auf regionaler und lokaler Ebene unterstützen. Ziel ist es die Energieeinsparungspotenziale im Gebäudesektor...

Energiekosten gehören zu den größten Ausgabenblöcken von Kommunen. Die Stadt Langen im Landkreis Cuxhaven hat in einem zukunftsweisenden Projekt aufgezeigt, dass ökologisches Handeln auch ökonomische Vorteile erbringt: Durch die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-...

Krüger, Thorsten
Stadt und Gemeinde interaktiv 68(2013), 4, S. 126-128
2013
6080

Neben der Abfallentsorgung dienen Müllverbrennungsanlagen (MVA) der Energieproduktion. Die meisten Anlagen erzeugen Elektrizität und Fernwärme in einem Kraft-Wärme-Kopplungsprozess. Grundsätzlich wird das vorhandene Nutzungspotenzial in Deutschland nicht vollständig genutzt,...

Schubert, Susanne
Raumplanung 2013, 166, S. 14-18
2013
5979

Die kommunale Abfallwirtschaft kann, neben anderen Akteuren wie etwa die Stadtwerke, zum Gelingen der Energiewende einen bedeutenden Anteil beitragen. Der Beitrag der kommunalen Abfallwirtschaft bezieht sich dabei auf die Minimierung treibhausrelevanter Emissionen (z.B....

Berlo, Kurt, März, Steven, Wagner, Oliver
Raumplanung 2013, 166, S. 19-24
2013
5978
Heidenreich, Michael, Schantl, Alexandra
Österreichische Gemeinde-Zeitung 77(2011), 4, S. 49.
2011

Der Klimawandel wird sich sehr unterschiedlich auf Europa auswirken. Am Beispiel der sozialen Dimension wird deutlich, dass voraussichtlich vor allem die Bevölkerung in Agglomerationen (aufgrund des Hitzeinseleffekts) sowie die Bewohnerinnen und Bewohner von Küstenregionen (...

Greiving, Stefan
Raumplanung 2012, 165, S. 15-19
2012
5909

In welcher Form und zu welchen Preisen Energie bereitgestellt wird, ist eine soziale Frage und beeinflusst die wirtschaftliche Entwicklung eines Landes. Die Europäische Union und ihre Mitgliedstaaten wollen den Energieverbrauch in den kommenden Jahren maßgeblich senken und...

Amerstorfer, Alexandra
Kommunal 2012, 6, S. 58-62
2012
5789

Die staatlich geförderte Energiepolitik konzentriert sich primär auf die Stromerzeugung. In Rekordzeit wurde der Ausstieg aus der Kernenergie beschlossen, gleichzeitig wird Atomstrom importiert und versucht die Lücke durch den Bau neuer Kohlekraftwerke zu schließen. Dadurch...

Keil, Günter
Das Rathaus 65(2012), 3, S. 69-71
2012
5788

Seiten