Öffentliches Haushaltswesen

Öffentliches Haushaltswesen abonnieren

Österreichs Städte werden von mehr als 5,5 Mio. Menschen als Lebens- und Arbeitsraum genutzt, das sind rund 70 Prozent der Gesamtbevölkerung. Die Ballungsräume werden aufgrund ihres Angebots geschätzt und das Städtewachstum nimmt generell zu.

Österreichischer Städtebund
Wien
2018

Das KDZ hat sich gemeinsam mit Moore Stephens City Treuhand den einzelnen Bereichen der VRV 2015 (Voranschlag und Rechnungsverordnung) gewidmet. Alle wesentlichen Aspekte sind überblicksmäßig in der Sonderausgabe public zusammengefasst. Mit der integrierten Drei-Komponenten-...

KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung, Moore Stephens
2017
Die Bank Austria Kommunalforen 2017, in Kooperation mit KDZ, Österreichischem Städtebund und - Gemeindebund, haben im November in Klagenfurt und Ansfelden stattgefunden.
...
Hödl, Clemens

Der Finanzausgleich ist ein zentrales Handlungsfeld innerhalb jedes Bundesstaates, bei dem es gilt, die öffentlichen Aufgaben und Ausgaben, Verwaltungsreformen und die Verteilung der Einnahmen zu verknüpfen.

Bauer, Helfried, Biwald, Peter, Mitterer, Karoline, Thöni, Erich
Neuer Wissenschaftlicher Verlag, Wien-Graz 2017
2017

Themenschwerpunkt: Öffentliche Finanzen - Einnahmen & Ausgaben in Balance bringen

2016

Mit dem zu Ende gehenden Weiterbildungsjahr 2016 ziehen wir mit einer Besucherzahl von 1.980 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei KDZ-Schulungen eine äußerst erfolgreiche Bilanz und blicken mit hohen Erwartungen auf unser Frühjahrsprogramm 2017.

Wiesinger, Eva
Forum Public Management 2016, 2, S. 29
2016

In den vergangenen Jahren haben mehrere Kommunen in Deutschland Nachhaltigkeitssatzungen erlassen oder vergleichbare Bestimmungen in ihre Hauptsatzungen eingefügt. Aktuell nennt das Internetportal  www.haushaltssteuerung.de 18...

Schwarting, Gunnar
Forum Public Management 2016, 2, S. 23-25
2016

Das Projekt der Europäischen Kommission zur Einführung europäischer Rechnungslegungsstandards für den öffentlichen Sektor schreitet zügig voran. Die entscheidenden Weichenstellungen sind bereits erfolgt.

HIlgers, Dennis, Wagner, Kristin
Forum Public Management 2016, 2, S. 14-16
2016

Der Umsetzungszeitpunkt der Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung 2015 naht in großen Schritten. Das KDZ stellt dafür mehrere Instrumente zur Verfügung.

Hödl, Clemens, Blöschl, Robert
Forum Public Management 2016, 2, S. 10-12
2016

Seiten