Risikomanagement. Konzept und Realisierung

Unter Risikomanagement versteht man die Gesamtheit aller organisatorischen Regelungen und Maßnahmen zur Risikoerkennung und zum Umgang mit den Risiken. Abgeleitet aus der Szenario-Technik stellen die beiden Autoren ein EDV-gestütztes Risikomanagement-System vor. Dabei werden einzelne Bereiche des Unternehmens einer Analyse unterzogen, indem manuell für jeden Bereich die Einzelrisiken erhoben werden. Als solche gelten beispielsweise externe Rahmenbedingungen, die sich bei Veränderungen negativ auf das Budget auswirken können. Durch das Risikomanagement-System sollen die Schwächen eines jeden Unternehmens schneller erkannt und effektiver beseitigt werden. Es bildet somit eine wichtige Ergänzung zu den Instrumenten der Unternehmensführung.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Controller Magazin 30(2005)6, S. 539-544
Jahr: 
2005
Bestellnummer: 
3699