OÖ. Baurecht 2007: Band 1: Bau- und Raumordnungsrecht (Stand: 01.01.2007)

Wer baut, sollte sich auch eingehend über die baurechtlichen Vorschriften informieren, denn die bloßen Gesetzestexte reichen hierfür nicht aus. Das Oberösterreichische Baurecht wurde in den letzten Jahren u.a. durch das Abwasserentsorgungsgesetz 2001, das OÖ. Luftreinhalte- und Energietechnikgesetz 2002, durch die OÖ. Raumordnungsnovelle 2005, die OÖ. Bauordnungsgesetz-Novelle 2006 und die OÖ. Bautechnikgesetz-Novelle 2006 umfassend erweitert bzw. geändert. Eine vollständige Neubearbeitung des gesamten Baurechtskommentars hätte insgesamt über 2.500 Seiten ergeben. Es wurden daher die Umwelt- und Naturschutzgesetze, das Boten- und Grundverkehrsrecht sowie die Straßengesetze einem 2. Band vorbehalten, welcher voraussichtlich im Jahr 2008/09 erscheinen wird. Der 1. Band mit rund 1.450 Seiten wurde derart aufbereitet, so dass damit alle baurechtlichen Fragen anhand der einschlägigen Rechtsprechung, Kommentare und Literatur beantwortet und in Zweifelsfällen praktikable Lösungen gegeben werden können.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Linz: Trauner 2007; 6., völlig neu bearb. Aufl.; 1412 S.
Jahr: 
2007
Bestellnummer: 
A 900 4 010