Newsletter 2019-05

Newsletter 2019-05 abonnieren

Die Sozialhilfe und Pflege wird von Bund, Ländern und Gemeinden gemeinsam erbracht und finanziert. Das System ist komplex. Die KDZ-Sozial- und Pflege-Fact-Sheets liefern in übersichtlicher Form alles Wissenswerte zum Thema.

Die Transparenz im österreichischen Förderwesen ist zu schwach. Deshalb legt das KDZ nun erstmals den „Kommunalen Förder- und Transferbericht“ vor. Dieser zeigt, dass die österreichischen Gemeinden (exkl. Wien) im Jahr insgesamt 1,4 Mrd. Euro an Förderungen aufwenden.

Möchten Sie einfach erklärtes sowie gut visualisiertes Basis-Wissen zur Gemeinde-Haushaltsreform in Form von Lern-Videos zu unterschiedlichen Zeiten und im jeweiligen persönlichen Lerntempo konsumieren?

Der Weiterbildungs-Herbst bietet erneut einen Schwerpunkt und eine Vielzahl an Seminaren zur Umsetzung der VRV 2015.

Im Auftrag des Österreichischen Städtebundes hat das KDZ einen Leitfaden erarbeitet, um Städten und Gemeinden den Einstieg in das Thema Nachhaltige Entwicklungsziele (SDGs) und Agenda 2030 zu erleichtern.

Wir sind auf folgenden Sozialen Medien vertreten und freuen uns, wenn Sie uns Ihr "Gefällt mir" schenken und uns folgen.

Facebook