Newsletter 2016-06

Newsletter 2016-06 abonnieren

KDZ-Beratung: Aktuell betreuen wir folgende Kunden und Projekte (Auswahl):

Das FAG 2017 ist da! Nachfolgend die wichtigsten Punkte.

Was ist für Gemeinden neu?

Die aktuellen Gemeindefinanzdaten der Statistik Austria für 2015 liegen seit Anfang Oktober 2016 vor. Wir haben eine erste Analyse durchgeführt.

Bereits zum zehnten Mal fanden die Bank Austria Kommunalforen, in Kooperation mit KDZ, Städtebund und Gemeindebund in Hallwang und Sankt Pölten statt. Bei dieser gut besuchten Veranstaltung stellte das KDZ den adaptierten KDZ-Praxisplaner „Kommunale...

In der Woche von 7. bis 11. November 2016 organisierte des KDZ ein Mentoring-Programm für hochrangige Städtevertreter aus Albanien sowie den albanischen Städtebund. Die Themen reichten vom Aufbau nachhaltiger und passender Organisationsstrukturen bis zur Umsetzung wichtiger...

Daniela Rubelli tritt im KDZ in der Personal- und Projektadministration sowie als Assistentin der Geschäftsführung die Nachfolge von Angela Hall an.

Mitte November nahm Thomas Prorok an der Konferenz „Optimization of Public Administration in Western Balkans“ teil, bei der eine Studie mit gleichnamigen Titel vorgestellt wurde. Diese zeigt faszinierende Vergleiche über „Government Effectiveness“ und die Kosten der...

Am 29. November 2016 ist die Stadt Linz Gastgeber des 10. EU-Wissensnetzwerkes Städtebund. Europapolitisch wird der Fokus diesmal auf die öffentlichen Finanzen gelegt und die Ziele

„Leadership is not about being first – rather it is about ensuring there is leadership in any situation” Die Leadership-Academy ist eines von zahlreichen Instrumenten des Europarates, um die kommunale Governance zu...

Tagung 24. Jänner 2017: Was hat sich mit dem Finanzausgleich 2017 verändert? Konnten wichtige Reformprozesse angestoßen werden und wie werden diese weiterverfolgt? Kann eine Finanzausgleichsreform im Rahmen eines kooperativen Föderalismus überhaupt gelingen...

Seiten