News

News abonnieren

EPSA - European Public Sector Award 2009

Als Nachfolgewettbewerb zum Speyerer Qualitätswettbewerb wurde im Jahre 2007 der European Public Sector Award - EPSA gegründet. Bereits zum 2. Mal ist nun 2009 der EPSA ausgeschrieben.

KDZ zertifizierter Regionext-Partner zur Erstellung von kleinregionalen Entwicklungskonzepten (KEK)

Das KDZ steht ab sofort allen interessierten Gemeinden / Kleinregionen in der Steiermark als zertifizierter Partner zur Erstellung von kleinregionalen Entwicklungskonzepten zur Verfügung.

KDZ-Praxisplaner Kinderbetreuung / Studie: Demografie und Gemeindefinanzen

Das KDZ hat einen Praxisplaner für den Bereich "Kinderbetreuung" entwickelt, welcher den Gemeinden die Möglichkeit geben soll, auf Basis eigener Leistungs- und Finanzdaten - bei Bedarf mit Einbeziehung kommunaler Vergleichskennzahlen - die Entwicklung im Kinderbetreuungsbereich zu planen und dementsprechende Konsequenzen abzuleiten. Planungsparameter sind beispielsweise die Betreuungsquote, die Gruppengröße oder die Landeszuschüsse.

KDZ auf der Semantic Web Conference

7th International Semantic Web Conference 2008 in Karlsruhe

Das KDZ war - vertreten durch Mag. Bernhard Krabina - auf der 7. Internationalen Semantic Web Konferenz von 28. - 30. Oktober 2008 in Karslruhe vertreten.

Fachtagung: "Innenstadt hat Zukunft": 23.10.2008, Wels

Veranstalter: Österreichischer Städtebund, Wirtschaftskammer Österreich / Inhaltliche Konzeption: KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung

KDZ realisiert Online-Datenbank für EPSA

Die Einreichungen des European Public Sector Award 2007 wurden im Auftrag des Bundeskanzleramts in Form einer Online-Datenbank im Internet publiziert.

Unter www.epsa-projects.eu sind alle zum European Public Sector Award 2007 eingereichten, prämierten und ausgezeichneten Projekte online Verfügbar.

Magistrat Eisenstadt erhält Auszeichnung für barrierefreien Webauftritt

Die Landeshauptstadt Freistadt Eisenstadt mit ihren Partnern KDZ und Active Solution erhielt den Sonderpreis "Barrierefreiheit in der IT" des "ebiz egovernment award" für den Relaunch von www.eisenstadt.at.

KDZ erhält Juryauszeichnung beim Multimedia-Staatspreis

Die Plattform Verwaltungskooperation erhält eine Juryauszeichnung beim Multimedia-Staatspreis.

Die Jury des Multimedia-Staatspreises hielt die Richtung, die das KDZ hiermit eingeschlagen hat, in ihrer Begutachtung für "richtungsweisend" und begründet ihre Auszeichnung in der Kategorie E-Government und öffentliche Dienste wie folgt:

"Nerven statt Ärmel schonen" - Verwaltungsreform

Jedes Jahr wenden die österreichischen Bürgerinnen und Bürger in Summe Millionen Stunden ihrer Lebenszeit für Behördenwege auf.

Gutes Zeugnis für steirische BHs

3.500 Steirer beantworteten die Fragebögen, die in sieben Bezirkshauptmannschaften ausgegeben worden waren.

Den Steirern kommt es demnach vor allem auf Freundlichkeit, Kompetenz und kurze Wartezeiten an, wenn sie eine Bezirkshauptmannschaft aufsuchen.

Seiten