News

News abonnieren

ExpertInnen-Treffen: 8. CAF User Event

Österreichische Delegetation beim 8. Caf User Event in Sofia Foto: Nadine Hoffmann

[April 2018] Die österreichische Delegation präsentierte sich am 8. CAF User Event in Sofia Mitte April. Die Veranstaltung stand unter dem Motto "Leading Quality into the Future: Consensus, Competitiveness, Cohesion and Culture". Über 200 Führungskräfte, QualitätsmanagerInnen usw. aus dem öffentlichen Sektor aus ganz Europa trafen sich hier zum Erfahrungsaustausch und zur Weiterentwicklung des CAF (Common Assessment Framework.

EU-Wissensnetzwerk: Smartes Graz

Gelungenes ExpertInnen-Treffen beim EU-Wissensnetzwerk. Foto: ©Stadtbaudirektion Graz/Christian Probst

[April 2018] Auf Einladung der Stadt Graz ist die steirische Landeshauptstadt bereits zum zweiten Mal Schauplatz des EU-Wissensnetzwerkes Städtebund. Dabei fokussierten wir diesmal auf die zukünftige EU-Förderperiode 2021-2027 unter den Blickwinkel der städtischen und stadtregionalen Dimension auf EU-Ebene und stellten das Positionspapier des Österreichischen Städtebundes vor.

Wir verlieren unsere StudentInnen nicht paarweise

[April 2018] Wir gratulieren unseren 2 MitarbeiterInnen Marion Seisenbacher und Tobias Etzlstorfer. Beide haben erfolgreich ihre Studien beendet. Großartig! Und freuen uns, dass sie auch weiterhin unser Team verstärken (jetzt mit akademischen Titel).

KDZ Kuratorium neu bestellt

[April 2018] Das Kuratorium des KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung wurde neu bestellt. Es zeigt einmnal mehr eine breite Unterstützung aus Wissenschaft und Verwaltung für unseren Verein. Die Mitglieder arbeiten mit uns gemeinsam an der Weiterentwicklung des KDZ, diskutieren Themen und geben Inputs zu unterschiedlichen Materien, denen wir uns für den öffentlichen Sektor widmen. Wir freuen uns auf eine zukünftige ertragreiche Zusammenarbeit mit den neuen Kuratoriumsmitgliedern und bedanken uns für die erfolgreiche Gemeinschaftsarbeit bei den scheidenden Kollegen.

KDZ-Newsletter: Das Gelbe vom Ei!

[März 2018]

KDZ-Newsletter 02/2018

Ostern steht vor der Tür! Wir verstecken dieses Mal nichts. Im Gegenteil, wir präsentieren Ihnen unsere aktuellen Projekte und Angebote. Die VRV 2015 darf dabei nicht fehlen, ebenso wie das Thema Pflegefinanzierung oder die Sustainable Development Goals (SDGs). Genießen Sie die Frühlingsonne und klicken Sie sich durch den KDZ-Newsletter!

SDGs in der eigenen Gemeinde umsetzen

[März 2018] Städten und Gemeinden soll der Einstieg in die Umsetzung der SDGs (Sustainable Development Goals)  in der eigenen Stadt erleichtert werden. Dazu veranstaltete der Städtebund gemeinsam mit der Stadtgemeinde Leoben und dem KDZ einen Workshop in Leoben. Der SDG Workshop diente dem intensiven Austausch zwischen die ExpertInnen und TeilnehmerInnen.Stadtgemeinde Leoben. Bürgermeister Kurt Wallner eröffnete und

Die komplexe Welt der Pflegefinanzierung

Pflegefinanzierung der öffentlichen Hand

[März 2018] Die Pflegefinanzierung stellt alle Gebietskörperschaftsebenen, aber vor allem Länder und Gemeinden, vor finanzielle Herausforderungen. So handelt es sich nicht zuletzt aufgrund der demografischen Entwicklungen um einen sehr dynamischen Ausgabenbereich, welcher nur durch gute Zusammenarbeit aller Akteure und mithilfe kluger Strategien eingedämmt werden kann. Das jetzige Finanzierungsinstrument ist jedoch zu komplex und es fehlen einheitliche Strategien, um den zukünftigen Herausforderungen zu begegnen.

Digitalisierung ist kein Selbstzweck

Foto: Pixabay Digitalisierung Smarte City

[März 2018] In der aktuellen Ausgabe von public können Sie sich einen Überblick über Städte & Gemeinden und deren Weg zur Digitalisierung machen [S. 24-25].

Digitalisierung ist kein Selbstzweck

[März 2018] In der aktuellen Ausgabe von public können Sie sich einen Überblick über Städte & Gemeinden und deren Weg zur Digitalisierung machen [S. 24-25].

Seiten