Modernes Personalmanagement ist proaktiv. Das Referentenmodell als wirksame Organisationsform

In den letzen Jahren hat sich das Referentenmodell – welches die MitarbeiterInnen aus dem Personalbereich speziellen Zielgruppen zuordnet – sowohl in Industrie- wie auch Dienstleistungsunternehmen verschiedener Branchen und Größen als wirksame Organisationsform für ein proaktives, professionelles Personalmanagement erwiesen. Die Autoren des Artikels stellen neben drei möglichen Varianten dieses dezentralen Personalmanagementmodells auch deren organisatorische und führungstechnische Prinzipien vor. Weiters wird durch eine Befragung von 95 PersonalmanagerInnen in Deutschland Einblick in den Status quo der Organisation von Personalabteilungen in deutschen Krankenhäusern, wo diese Organisationsform hauptsächlich ihre Anwendung finden soll, gegeben.

erschienen in: 
KU – Krankenhausumschau 76(2007), 1, S. 42-44
Jahr: 
2007
Bestellnummer: 
4002