Mitarbeiter fördern. Motivationsinstrumente für den Unternehmenserfolg

Mitarbeitermotivation

Die Autorin beschäftigt sich mit der Frage was Motivation ist und wie sie entsteht. Ihrer Meinung nach muss eine Führungskraft wissen was eine/n MitarbeiterIn antreibt, um sie/ihn individuell fördern zu können. MitarbeiterInnen zu motivieren ist eine Kunst, bei der es darum geht, Menschen verhaltenswirksam zu einer anderen Einstellung zu bewegen. Eine entscheidende Rolle dabei spielt der Führungsstil. Hier gilt es das eigene Verhalten zu überprüfen und gegebenenfalls zu modifizieren. Auch das Arbeitsumfeld und die Beziehungen spielen im Rahmen der Mitarbeitermotivation eine entscheidende Rolle. Zusätzlich beschreibt die konkrete Motivationsinstrumente und deren Anwendung. Dabei geht es um finanzielle Anreize, um Mitarbeiterbeteiligung, um Motivation durch Feedback, um die innerbetriebliche Informationspolitik, um Empowerment, um Teamförderung und vieles mehr. Sinnvoll eingesetzt leisten diese Anreize, dass die Leistungsbereitschaft der MitarbeiterInnen steigt und die Arbeit und ihr Umfeld positiver betrachtet werden.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Nürnberg: BW, Bildung und Wissen, Verl. und Software 2003; 211 S.
Jahr: 
2003
Bestellnummer: 
DIV 118