Kommunale Infrastrukturbetriebe erfolgreich führen. Grundlagen – Beispiele – Perspektiven

Städte und Gemeinden erbringen einen wesentlichen Teil ihrer Aufgaben im Rahmen der Privatwirtschaftsverwaltung. Die kommunalen Infrastrukturbereiche – von der Ver- und Entsorgung, über die Instandhaltung und Pflege des öffentlichen Raums (Straßen, Plätze, Grünflächen) und Gebäuden bis zum Betrieb von Einrichtungen der Daseinsvorsorge (z.B. Wasserversorgung) – nehmen dabei eine wichtige Rolle ein. Diese Aufgaben werden häufig von Betrieben, betriebsähnlichen Einrichtungen, in Verbänden oder durch externe Partner erbracht.

Bestellmöglichkeit >>

ISBN: 
978-3-7083-0604-9
Preis: 
48,80Euro
Schriftreihe: 
Öffentliches Management
Band: 
11
erschienen in: 
Neuer Wissenschaftlicher Verlag, Wien-Graz 2009, 392 S.
Jahr: 
2009

Kommentare

In dieser Publikation warten viele echt nützliche Lösungsvorschläge. Meine Empfehlung.

 

http://www.edelmar.de/43-schiebetorantriebe