Gutes Regieren: Konzepte – Realisierungen – Perspektiven

„Gutes Regieren“ ist ein umfassendes Handbuch zur Praxis des österreichischen Verwaltungsmanagements. Konzepte und gelungene Realisierungen von Public Management-Reformen und Governance-Reformen werden von 60 Autorinnen und Autoren in prägnanten Artikeln aufgezeigt. Die Herausgeber haben damit einen gesamthaften Überblick an Erfolgsbeispielen und Reformdefiziten zusammengestellt. Sowohl die Bundes- als auch die Länder- und Gemeindeebene werden eingehend beleuchtet.

Vier ausgewählte Essenzen für „gutes Regieren“ stehen im Mittelpunkt dieses Bandes der KDZ Schriftenreihe: Das Vertrauen in den Staat und die Verwaltung stärken, die Gleichstellungspolitik forcieren, voneinander Lernen und die Nachhaltigkeit von Politik- und Verwaltungshandeln in den Fokus rücken. Die internationalen und nationalen Beiträge liefern neue Impulse zur Politik- und Verwaltungsmodernisierung.

Bestellmöglichkeit >>

ISBN: 
978-3-7083-0760-2
Preis: 
58,00Euro
Schriftreihe: 
Öffentliches Management
Band: 
13
erschienen in: 
Neuer Wissenschaftlicher Verlag, Wien-Graz 2011, 741 S.
Jahr: 
2011