Geschäftsprozesse: analysieren, optimieren und modellieren

Die Optimierung von Geschäftsprozessen gilt als ein ganz zentrales Reformfeld bei der Suche nach Optimierungsmöglichkeiten in einer Organisation. Die Interne Revision wiederum hat sich, so der Autor, im Verlauf der letzten Jahre immer mehr – im Sinne einer Systemberatung – auch zur Systemprüfung der Ablauf und Aufbauorganisation entwickelt (Systemrevision). Weil nach Ansicht des Autors die methodischen Ansätze hierfür jedoch sehr zersplittert und insgesamt noch zu wenig ausgereift sind, entwickeln er in dem vorliegenden Beitrag einen eigenen prozessorientierten Ansatz. Der Beitrag ist mit zahlreichen Beispielen und Graphiken versehen und bietet somit einen guten Einstieg in die Thematik.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Zeitschrift Interne Revision 40(2005), 2, S. 50-63
Jahr: 
2005
Bestellnummer: 
3549