FPM 2009-01

FPM 2009-01 abonnieren

Das Know-how-Transfer Center (KTC) des Österreichischen Städtebundes macht es möglich und unterstützt Initiativen mit den Ländern Südosteuropas, Osteuropas und Zentralasiens. Einzige Voraussetzung: die Wissensvermittlung und der Erfahrungsaustausch muss in den Rahmen...

Schantl, Alexandra
Forum Public Management 2009, 1, S. 12-13
2009

Die Medien berichten regelmäßig von Gemeinden, Staatsbetrieben und öffentlichen Institutionen, die öffentliche Gelder verspekuliert haben. Welche Lehren können Gemeinden ziehen?

Schuster, Bernhard
Forum Public Management 2009, 1, S. 9-10
2009

Gemeinden sind mit einer ganzen Reihe an Risiken in den verschiedensten Bereichen konfrontiert. Viele der bestehenden Risiken werden nur bei einer mittel- bis langfristigen Betrachtung sichtbar, haben jedoch gravierende Auswirkungen auf die finanzielle Situation einer...

Mitterer, Karoline
Forum Public Management 2009, 1, S. 6-8
2009

Die Konferenz „Moderner Staat 2008“ am 4. und 5. November 2008 in Berlin hat sich intensiv mit den Herausforderungen und Zukunftsentwicklungen der öffentlichen Verwaltung beschäftigt. Einen Schwerpunkt bildeten die so genannten (Mega-)Trends in der öffentlichen...

Maimer, Alexander
Forum Public Management 2009, 1, S. 11
2009

Die derzeitige wirtschaftliche Situation bringt es mit sich, dass auch Städte und Gemeinden verstärkt mit wirtschaftlichen Risiken, wie z.B. erhöhter Arbeitslosigkeit im Gemeindegebiet, Einnahmenausfällen durch Reduktion der Kommunalsteuer oder von Ertragsanteilen,...

Maimer, Alexander
Forum Public Management 2009, 1, S. 4-5
2009

Bußjäger, Peter (Hrsg.)
Wien: Braumüller 2008, 224 S.
2008
A 504 129

Henckel, Dietrich (Hrsg.)
Frankfurt: Lang 2008; 255 S.
2008
A 611 277

Die Herausgeber präsentieren eine praxisorientierte Einführung und einen systematischen Einblick in aktuelle Web 2.0-Fragestellungen. Erstmalig thematisieren renommierte AutorInnen aus Wissenschaft und Praxis die wichtigsten Trends und die Verflechtung privater...

Hass, Berthold H. (Hrsg.)
Berlin: Springer 2008, 348 S.
2008
A 710 198

Die neueste Entwicklung im Internet heißt „Web 2.0“ oder „Soziales Internet“. Damit ist vorrangig eine besondere Einbindung der NutzerInnen gemeint, in welcher sie als unentgeltliche InformationslieferantInnen an der Erstellung der Internetangebote beteiligt sind („User...

Habbel, Franz-Reinhard (Hrsg.) , Huber, Andreas (Hrsg.)
Boizenburg: Hülsbusch 2008; 200 S.
2008
A 710 199

Sorger, Veit u.a. (Hrsg.)
Wien: Industriellenvereinigung 2008; 324 S.
2008
A 418 089

Seiten