Finanzierung der europäischen Städte und Regionen

Die Tagung der Europäischen Städte und Regionen im Juli 2005 in Stuttgart beschäftigte sich mit dem Finanzwesen der europäischen Städte und Regionen, um die derzeitige finanzielle Problemlage darzustellen und Ansatzpunkte für die Lösung dieser – für die Bürgerinnen und Bürger entscheidenden Problematik – zu diskutieren. In diesem Artikel werden die Situation der Gemeindefinanzen in verschiedenen europäischen Städten (z.B. Deutschland, Niederlande, Frankreich, Italien, Tschechien, Bulgarien) skizziert. Des Weiteren erfolgt eine Gesamtübersicht über den Aufbau der kommunalen Verwaltungen in Europa, über die wichtigsten Kommunalsteuern und über den kommunalen öffentlichen Haushaltssaldo der 25 Länder der Europäischen Union.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
ÖGZ 71(2005)10, S. 30-34
Jahr: 
2005
Bestellnummer: 
3676