Finanzausgleich 2008: Ein Handbuch – mit Kommentar zum FAG 2008

Der Finanzausgleich ist ein zentrales Handlungsfeld jedes Bundesstaates, bei dem es künftig – mehr als heute – gilt, die öffentlichen Aufgaben und Ausgaben, Aufgaben- und Verwaltungsreformen und die Verteilung der Einnahmen zu verknüpfen. In diesem aktuellen Handbuch zum Finanzausgleich 2008 wird ein umfassender Kommentar zum neuen Finanzausgleichsgesetz geboten. Darüber hinaus werden die finanzwirtschaftlichen Auswirkungen der bisherigen Regelungen (seit 1976) analysiert sowie Reformbereiche des Finanzausgleichs beleuchtet.

Bestellmöglichkeit >>

ISBN: 
978-3-7083-0527-1
Preis: 
44,80Euro
Schriftreihe: 
Öffentliches Management
Band: 
8
Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Neuer Wissenschaftlicher Verlag, Wien-Graz 2008, 536 S.
Jahr: 
2008