Fachtagung Mut zur BürgerInnenbeteiligung

„BürgerInnenbeteiligung bedeutet, die Menschen als PartnerInnen zu betrachten und nicht als KundInnen. BürgerInnenbeteiligung braucht klare Regeln, Transparenz und Vertrauen“, sagte Wiens Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou bei der Eröffnung der Fachtagung "Mut zur BürgerInnenbeteiligung" am 5. Dezember 2012 im Wiener Rathaus. Die Veranstaltung, bei der rund 120 Interessierte beim Open-Space-Teil auch aktiv mitdiskutieren konnten, wurde gemeinsam vom KDZ – Zentrum für Verwaltungsforschung und dem Österreichischen Städtebund organisiert.