Diversity Management

Diversity Management

Diversity Management als Unternehmens- und Personalpolitik der Vielfalt gewinnt in Europa, in der globalisierten Welt der Wirtschaft einerseits und in einer zunehmend von Individualisierung und Liberalisierung geprägten Berufs- und Lebenswelt andererseits stark an Bedeutung. Es wird zum wichtigen Bestandteil der strategischen Unternehmensführung. Menschen verschiedener Herkunft, Rasse, Kultur, Weltanschauung, Beschäftigte mit sehr unterschiedlicher Fachkompetenz und beruflicher Erfahrung, mit unterschiedlichem Alter und Geschlecht arbeiten am selben Fließband, in derselben Abteilung oder im selben Projektteam. Obwohl die Vielfalt in vielen Unternehmen nicht wegzudenken ist, müssen für die konzeptionelle Absicherung, die praktische Ausgestaltung und die wissenschaftliche Begründung des Diversity Management noch beträchtliche Defizite festgestellt werden. Diversity Management bleibt vielfach nur Absicht oder Aktionismus; auch fehlen grundlegende Erkenntnisse zu seiner wissenschaftlichen Absicherung. Aus diesem Grund bietet das vorliegende Buch eine ausführliche und systematische Bestandsaufnahme zum Thema, grundlegende Entwicklungen und aktuelle Trends werden erörtert und konkrete Beispiele aus der Praxis vorgestellt.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Stuttgart: Schäffer-Poeschel 2006; 435 S.
Jahr: 
2006
Bestellnummer: 
A 710 145