Wie ein Leuchtturm! Netzwerktreffen LehrlingsausbildnerInnen 2018

Datum: 
Donnerstag, 8. März 2018 - 13:00 bis Freitag, 9. März 2018 - 14:00
Ort: 
Leonding
Seminarnummer: 
20929/1KWI/18

Viele Städte und Gemeinden bilden junge Menschen in sehr unter­schiedlichen Berufen aus. Angesichts der wach­senden Konkurrenz am Arbeitsmarkt wird die Lehrlingsausbildung  zukünf­tig einen noch größeren Stellen­wert bekommen. Diejenigen, die Lehrlinge in den Städten aus­bil­den haben vielfach eine gute Erstausbildung erhalten. Im Alltag fehlen dann aber oftmals Möglich­keiten zum qualifizierten Erfahrungsaus­tausch und zum strukturierten Lernen von anderen. Dem wollen wir mit einem Netzwerktreffen für LehrlingsausbildnerInnen der Städte und Gemein­den aktiv entgegentreten. Nutzen Sie die Chance, erstmals ihr persönliches Netzwerk zu erweitern und von namhaften ExpertInnen und erfahrenen KollegInnen neue Impulse für ihre Stadt / Gemeinde zu erhalten!

Zielgruppe

LehrlingsausbildnerInnen der Städte und Gemeinden.

Ziele

  1. Impulse mit neuem Wissen zu aktuellen Fragen der Lehrlingsausbildung setzen
  2. Moderierten Erfahrungsaustausch ermöglichen

Methodik       

Impulsvorträge und interaktive Elemente zur Vernetzung und zum Erfahrungsaustausch

Programm

Tag 1

13.00

Come together – Pausen-Snack &  Börse

13.30

Offizieller Start: Begrüßung, Organisation, erstes Kennenlernen

14.00

Marktplatz: alle TeilnehmerInnen stellen ihre Organisation und ihre Lehrlingsausbildung kurz vor, Vernetzung und gemeinsame Präsentation

15.30

Impuls 1: Wir AusbildnerInnen sind wie Leuchttürme!

  • Wie tickt eigentlich die Jugend und was bedeutet das für uns als AusbildnerInnen?
  • Pubertät und was Ihr Lehrling jetzt braucht!

16.30

Pause

17.00

Impuls 2: Und wer holt die Wurstsemmeln?

  • Was bedeutet es für mich AusbildnerIn zu sein?
  • Welche Verantwortung habe ich und welchen Herausforderungen muss ich mich stellen?
  • Wie mache ich internes Marketing für meine Lehrlinge?

18.00

Ende erster Tag

19.00

Gemeinsames Abendessen

 

Tag 2

09.00

Start in den zweiten Tag

09.15

Impuls 3: Wie finden wir die, die wir wollen?

  • Wie erfolgreich Lehrlinge finden und auswählen?
  • Jenseits der Stellenanzeigen … was ist trendy?

10.15

Pause

10.30

Reflexion Börse

11.30

Schlussreflexion

12.00

Gemeinsames Mittagessen

14.00

Ende der Veranstaltung

Vortragende

Mag.a Astrid Roth, MBA

Arbeitspsychologin, Trigon zert. Coachin, Unternehmensberaterin, Personalentwicklerin, Sozialmanagerin; aktiv tätig in der Aus- und Weiterbildung von LehrlingsaubildnerInnen

Dr. Klaus Wirth

Senior Experte des KDZ, Organisationsberater/-entwickler,

Dipl. Verw. Wiss., Trigon zert. Coach

Mag. Edith Frisch

Abteilungsleiterin „Personalmanagement und Organisation“ der Stadtgemeinde Leonding

Mag. Christine  Hiebl

Personalentwicklerin der Stadtgemeinde Leonding

Dauer

08.-09.03.2018 (Tag 1: 13:00 bis 18:00 Uhr mit anschl. Abendessen, Tag 2: 09:00 bis 14:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Stadtgemeinde Leonding, Stadtplatz 1, 4060 Leonding

Hotel

Hotel Kremstalerhof GmbH, Welserstraße 60, 4060 Leonding, Tel.: +43 732 671212, E-Mail: info@kremstalerhof.at , Internet: http://www.kremstalerhof.at

Zimmerpreis

Einzelzimmer inkl. Frühstück: € 69,00

Seminarpreis

€ 375,00 exkl. 20 % Umsatzsteuer und € 310,00 exkl. 20 % Umsatzsteuer für Stammkunden (fördernde Mitglieder) des KDZ.

Im Betrag inbegriffen sind Arbeitsunterlagen, Begrüßungskaffee, Pausenverpflegung und Getränke im Seminarraum sowie ein Abendessen am ersten Tag bzw. ein Mittagessen am zweiten Tag. Getränke zum Mittag- und Abendessen, etwaige Nächtigungskosten wie auch Parkgebühren sind im Seminarpreis nicht enthalten.

Stornierung: Stornos können nur bei schriftlicher Absage anerkannt werden. Bis 4 Wochen vor Seminarbeginn entfällt die Stornogebühr, ab 4 Wochen vor Seminarbeginn beträgt sie 30 %, ab 2 Wochen vor Seminarbeginn 50 %, bei Nichtteilnahme wird der volle Betrag verrechnet. Wird eine Ersatzperson gemeldet, entfällt die Stornogebühr. Zielgruppe von KDZ-Seminaren & Veranstaltungen: Die Seminare und Veranstaltungen des KDZ richten sich an Bedienstete von Gemeinden & Gemeindeverbänden, Ländern, Bund und deren Betrieben sowie an Politikerinnen und Politiker.

Anmeldeschluss

08.02.2018

KDZ-Mitarbeiter: