#VRV 2015: Voranschlag und Rechnungsabschluss

Wir beschäftigen uns seit Jahren mit dem neuen Haushaltswesen und begleiten Sie Stück für Stück durch die Neuerungen. Diesesmal präsentieren wir den Voranschlag und Rechnungsabschluss. Da wir in einem Pilotprojekt mit realen Zahlen gearbeitet haben, zeigen wir Ihnen ein Musterbeispiel anhand der Stadtgemeinde Trofaiach.

  • Voranschlag und Rechnungsabschluss kompakt: Sonderausgabe Forum Public Mananagement
  • Musterbeispiele Pilotprojekt
  • Das KDZ-Seminarprogramm widmet sich in unterschiedlichen Modulen und eine umfassende Ausbildung zum/r qualifzierten VRV-Anwender/in der VRV 2015.
  • Als Hilfestellung und Unterstützung bei der Buchung unerlässlich: Der Kontierungsleitfaden für Gemeinden und Gemeindeverbände 2018 lt. VRV 2015 ist ab sofort hier zu bestellen.
  • Auf www.praxisplaner.at finden sich die aktuelles Tools und Leitfäden zur Vermögensbewertung und zum 1. Voranschlag. Sie haben noch keinen Zugang? Alle österreichischen Gemeinden erhalten einen kostenlosten Zugang, bitte fordern Sie ihn bei Daniela Rubelli, rubelli@kdz.or.at an.