Symposium: FAG 2017: Nach der Reform ist vor der Reform

TN beim FAG-Symposium

[Jänner 2017] Wie können Finanzausgleichsreformen im kooperativen Föderalismus gelingen? Dieser Frage gingen ExpertInnen Ende Jänner bei einem Symposium zum Finanzausgleich 2017 unter dem Motto "Nach der Reform ist vor der Reform?" nach. Die Veranstalter, das Österreichische Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO), die Technische Universität Wien, Fachbereich Finanzwissenschaft und Infrastrukturpolitik (TU) sowie das KDZ – Zentrum für Verwaltungsforschung, konnten als Keynotes von Wolfgang Renzsch (Universität Magdeburg) und Reinhard Neck (Universität Klagenfurt) vor 130 TeilnehmerInnen begrüßen.