Sommerlektüre

Buch auf einem Felsen im Hintergrund das Meer

[Juli 2014] Kommunikation ist Führungsaufgabe. Dazu gehört auch die non-verbale Kommunikation. Nur wenn Gedanken, Stimme und Körpersprache miteinander in Einklang stehen, gelingt es souverän aufzutreten. Dieses Buch verrät Ihnen, wie Sie Körpersprache und Rhetorik verbinden, um durch die gelungene Kombination aus Mimik, Gestik, Haltung und der richtigen Wortwahl in jeder Situation zu überzeugen. Inklusive eBook!

Tipp: Gleich an einem einsamen Strand ausprobieren!

KDZ- Mitglieder können Bücher der Bibliothek einen Monat entlehnen.

 

Körpersprache und Rhetorik:
Ihr souveräner Auftritt ; [inklusive eBook] 

Tiziana Bruno; Gregor Adamczyk; Wolfgang Bilinski
2. Aufl. . - Freiburg [u.a.]
Haufe-Lexware , 2014
ISBN 978-3-648-05231-0

 

 

 

Wer sich traditionellen und neuesten Theorien zur Standortwahl widmen möchte, ist mit diesem Klassiker gut bedient. Die traditionellen Standorttheorien umfassen die klassische Standortlehre, die Agglomerationsökonomik sowie die Untersuchung der Effekte unterschiedlicher Branchenstrukturen auf eine Stadt oder Region. Daneben werden neuere Ansätze wie die Cluster- und Netzwerktheorie von Michael Porter und neueste Erklärungsmodelle wie die Neue Ökonomische Geographie und die Theorie der Kreativen Klasse präsentiert. Sie alle machen Gründe für die räumliche Ballung wirtschaftlicher Aktivität anschaulich. Von Interesse ist aber auch die Entwicklung von Regionen und Ballungsgebieten.

Das Buch zeichnet sich durch seine besondere didaktische Aufbereitung aus: So werden Gleichungen in den theoretischen Kapiteln stets ausführlich interpretiert, damit der Gedankengang dahinter ersichtlich wird. Auf diese Weisesoll der Leserschaft die Scheu vor komplexeren Modellen genommen werden.

Standorttheorien:
Regional- und Stadtökonomik in Theorie und Praxis

Oliver Farhauer; Alexandra Kröll
Wiesbaden: Springer Gabler, 2013
ISBN 978-3-658-01573-2