Online- und Präsenztraining: Mitarbeiter- und Feedbackgespräche richtig führen

Datum: 
Dienstag, 28. Mai 2019 - 9:00 bis 17:00
Ort: 
St. Pölten
Seminarnummer: 
21125/1PP/19

Zielgruppe

Führungskräfte der öffentlichen Verwaltung

Ziel

Mitarbeiter- und Feedbackgespräche sind ein oft unterschätztes Führungsinstrument. Werden sie gut vorbereitet und richtig geführt stellen sie ein wirkungsvolles Werkzeug für mehr Zielorientierung und Motivation im Team dar.

In diesem Seminar lernen die TeilnehmerInnen in begleitenden Online-Videos alle für die tägliche Führungsarbeit wichtigen Grundlagen der Kommunikation sowie wirkungsvolle Feedbacktechniken kennen.

Beim gemeinsamen Präsenztag werden diese praktisch erprobt sowie Handlungsanleitungen für den richtigen Aufbau und die Durchführung von strukturierten Mitarbeitergesprächen gegeben.

Programmschwerpunkte

  • Grundlagen effektiver Kommunikation und wirkungsvollem Feedback
  • Warum wir oft aneinander vorbeireden
  • Das 1x1 zielführender und wertschätzender Kommunikation – darauf kommt es an
  • Effektive Feedbacktechniken für die tägliche Führungsarbeit
  • Das strukturierte Mitarbeitergespräch – wie geht es und was bringt es

Vortragender

Mag. Philip Parzer, MSc - Organisationsberater, Trainer, systemischer Coach mit den Arbeitsschwerpunkten:  Reorganisation öffentlicher Verwaltungen und kommunaler Infrastrukturbetriebe, Personal- und Führungskräfteentwicklung, Qualitätsmanagement.

Ihr Nutzen

Durch die Kombination von Online-Trainingseinheiten und einem Präsenztraining erhalten Sie in kurzer Zeit – neben den wichtigen Grundlagen wirkungsvoller Kommunikation – praktisches Handwerkszeug zur direkten Umsetzung in der Praxis. Mit den begleitenden Online-Trainings­einheiten bauen Sie alle wichtigen Grundlagen auf, um dieses Wissen im Präsenztraining zu erproben, zu festigen und weiterzuentwickeln.

Methodik

Online-Training-Videos, Fachinputs, Gruppenarbeiten, moderierter Erfahrungsaustausch, Arbeiten an Fragestellungen der TeilnehmerInnen.

Dauer

1-tägig, 28.05.2019, 09:00-17:00 Uhr

Ort

Cityhotel Design & Classic, Völklplatz 1, 3100 St. Pölten, Tel.: +43 2742 755 77, E-Mail: office@cityhotel-dc.at, Internet: http://www.cityhotel-dc.at

Zimmerpreis

Einzelzimmerpreis inkl. Frühstück: € 82,00

Seminarpreis

€ 620,00 exkl. 20 % Umsatzsteuer und € 510,00 exkl. 20 % Umsatzsteuer für Stammkunden (fördernde Mitglieder) des KDZ. Ab einer Teilnehmerzahl von 3 Personen einer Organisation gewähren wir einen Gruppenrabatt von 10 % pro TeilnehmerIn. Anmeldungen, welche bis 6 Wochen vor Seminarbeginn eintreffen, werden mit einem Frühbucherbonus von € 50,00 honoriert. Die Inanspruchnahme von Frühbucherbonus und Gruppenrabatt schließen einander aus!

Im Betrag inbegriffen:

  • Sämtliche Online-Videos und Materialien im Vorfeld des Trainings sowie Arbeitsunterlagen während des Präsenztrainings
  • Verpflegung während des Seminars (Begrüßungskaffee, Pausenverpflegung, 3-gängiges Mittagessen und Getränke im Seminarraum)

Getränke zum Mittagessen, etwaige Nächtigungskosten sowie Parkgebühren sind im Seminarpreis nicht enthalten.

Stornierung: Stornos können nur bei schriftlicher Absage anerkannt werden. Bis 4 Wochen vor Seminarbeginn entfällt die Stornogebühr, ab 4 Wochen vor Seminarbeginn beträgt sie 30 %, ab 2 Wochen vor Seminarbeginn 50 %, bei Nichtteilnahme wird der volle Betrag verrechnet. Wird eine Ersatzperson gemeldet, entfällt die Stornogebühr. Zielgruppe von KDZ-Seminaren & Veranstaltungen: Die Seminare und Veranstaltungen des KDZ richten sich an Bedienstete von Gemeinden & Gemeindeverbänden, Ländern, Bund und deren Betrieben sowie an Politikerinnen und Politiker.

Anmeldeschluss

30.04.2019

Allgemeine Geschäftsbedingungen & Datenschutz

Hinweis zum Datenschutz: Im Zuge der Durchführung einer KDZ-Weiterbildungsveranstaltung verarbeiten wir personenbezogene Daten von Ihnen (Name, Kontaktdaten, Organisation) und geben diese zu Abrechnungs-, Zimmerreservierungs- und Vorbereitungszwecken an den/die Betreiber/in der Veranstaltungsräumlichkeiten und Vortragende weiter.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der KDZ-Weiterbildung. Diese finden Sie auf unseren Internetseiten unter folgendem Link: http://www.kdz.eu/de/geschäftsbedingungen_seminare .

Elektronische Seminarunterlagen (Online-Videos und Seminarmaterialien online abrufbar)

Die Seminarunterlagen für diese Weiterbildungsveranstaltung werden Ihnen in elektronischer Form – in einem geschützten Bereich – auf der KDZ-Website für insgesamt vier Wochen bereitgestellt. Ihre Online-Training-Videos werden Sie drei Wochen vor dem Seminar online abrufen können. Um Ihre Seminarunterlagen abrufen zu können, benötigen Sie einen Zugang auf unserer KDZ-Website in Form einer Registrierung mit Ihrer persönlichen E-Mail-Adresse.

Im Idealfall registrieren Sie sich bitte bereits im Zuge Ihrer Online-Anmeldung.

KDZ-Mitarbeiter: