Münze oder Kirsche?

[Oktober 2014] Der Equal Pay Day 2014 wird heuer in Österreich mit dem 10. Oktober datiert. Männer haben bis zum Equal Pay Day bereits das Jahresgehalt einer Frau erreicht. Eine Frau muss also noch bis Ende des Jahres weiterarbeiten, um auf dieses Gehalt zu kommen. Bei der Errechnung werden die Bruttogehälter ganzjährig Vollzeitbeschäftigter beider Geschlechter verglichen. Würden die Teilzeitbeschäftigten hinzugenommen, würde der Vergleich noch viel dramatischer zugunsten der Männer ausfallen. Dieses Jahr arbeiten die Frauen ab 10. Oktober gratis. Das Einkommens-Minus der Frauen auf die Männer beträgt damit dieses Jahr 22,5 Prozent.
Jump’n’Run um Geld und Anerkennung, ist ein Youtube-Spot, der im Frauenausschuss des Österreichischen Städtebundes entstanden ist. Halbe/Halbe bei der unbezahlten Arbeit noch lange nicht umgesetzt.Wie im realen Leben verliert die Frau das Rennen gegen den Mann.