# KDZ setzt „Müll-Checker“-App für die Stadt Salzburg um

Die Stadt Salzburg führt ein neues, flexibleres Modell für Müll-Gebühren ein. Mit der vom KDZ umgesetzten App „Müll-Checker“ lässt sich ausrechnen, wer wieviel zahlen muss. „Auf besonders fleißige Müll-Trenner warten Preisverringerungen bis zu 33 Prozent“, berichtet Amtsleiter Winfrid Herbst, „Müllmuffel, die gar nichts ändern, müssen mit einer maximalen Erhöhung von 8,1 Prozent rechnen“. Um den Salzburger BürgerInnen die Berechnung zu erleichtern, wurde die App „Müll-Checker“ umgesetzt. Mit ihr kann man sich bereits jetzt die Höhe der Müllgebühren ausrechnen. >> Müll-Checker