Forum Public Management - Ausgabe 2/2017

Themenschwerpunkt: Reformen im Bundesstaat

  • Jetzt handeln: Chancen und Potenziale der Digitalisierung nutzen. (K. Wirth, B. Krabina)
  • Spending Reviews: Analysewerkzeuge für Aufgabenreformen? (H.Bauer, T. Prorok)
  • Aufgabenkritik: Neue Spielräume schaffen. (P. Biwald, A. Maimer)
  • Benchmarking: Faktenbasiert vergleichen – praxisorientiert Handeln. (P. Biwald, P. Parzer)
  • Förderungen: Transparenz ist gefragt. (T. Prorok)
  • Finanzausgleich 2017: Verlagerung der „Baustellen“ in Arbeitsgruppen. (K. Mitterer)
  • CAF: Was bringt CAF auf kommunaler Ebene? (P. Parzer, T. Prorok)
  • KDZ-Quicktest Neu: Nachhaltige Steuerung der Gemeindefinanzen. (P. Biwald, C. Hödl)
  • Daten für alle: Bis 2020 als Open Government Data zugänglich. (T. Etzlstorfer, B. Krabina)
  • Stadtregionen: Daheim sein – in Stadt und Land. (A. Schantl)
  • Weiterbildung: Innovatives Training für Führungskräfte. (E. Wiesinger)
Jahr: 
2017