# Fachtagung: Führung und Personalmanagement in der öffentlichen Verwaltung

Die Fachtagung Führung und Personalmanagement in der öffentlichen Verwaltung fand zum wiederholten Mal an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer statt, diesesmal vom 7. bis zum 8. März 2017. Die über 60 TeilnehmerInnen konnten sich in den beiden Tagen in insgesamt acht Vorträgen und ergänzenden Dialogrunden über den Stand und aktuelle Entwicklungen informieren und austauschen.

Auffällig auch in diesem Jahr war , mit welchem Aufwand, aber auch Konsequenz insbesondere die im internationalen Wettbewerb stehenden Unternehmen ihre Führungs(kräfte)entwicklung und ihr Personalmanagement forcieren und ausbauen.Und auch wenn die Bereitschaft und die Kompetenz der öffentlichen Verwaltungen zur Weiterentwicklung ihrer Führungsarbeit und zur weiteren Professionalisierung ihres Personalmanagements ungebrochen hoch ist, restringieren nach wie vor die bestehenden dienstrechtlichen Rahmenbedingungen und die engen budgetären Möglichkeiten den privaten Unternehmen vergleichbare Entwicklungen auch im öffentlichen Sektor. Und dennoch: auch wenn die öffentliche Verwaltung mit einigen Startnachteilen zu kämpfen hat, ist der Blick über den Tellerrand überaus lehrreich und bietet spannende Ansatzpunkte zur eigenen Weiterentwicklung.