EPSA Frühstück mit Erfolgsfaktor

Das Bundeskanzleramt lud am 24. Februar zum diesjährigen EPSA-Frühstück. Thomas Prorok präsentierte die Erfolgsfaktoren für Bewerbungen innovativer Verwaltungsprojekte beim Europäischen Verwaltungspreis.

Der European Public Sector Award (EPSA) steht 2015 unter dem Thema „Der öffentliche Sektor als Partner für eine bessere Gesellschaft“ (The Public Sector as Partner for a Better Society). Projekte können bis zum 17. April 2015 eingebracht werden. Die Preisvergabe erfolgt am 17./18. November 2015 in Maastricht. >> Mehr Info: www.epsa2015.eu