Betriebswirtschaftslehre für Städte und Gemeinden. Strategie, Personal, Organisation

Betriebswirtschaftslehre für Städte und Gemeinden

In der vorliegenden vollständigen überarbeiteten Ausgabe der ersten Auflage dieses Lehrbuchs liegt der Schwerpunkt auf Fragen der Organisation und des Personalmanagements unter besonderer Berücksichtigung der vorhandenen Strategien in Kommunalverwaltungen. Das Thema Rechnungswesen wurde ausgekoppelt und folgt in einem weiteren Band. Nach der Einordnung der öffentlichen Betriebswirtschaftslehre in die allgemeine Betriebswirtschaftslehre und der Stellung der Kommunalverwaltung als Betrieb, bildet die strategische Steuerung den ersten Schwerpunkt des Buches. Ausgehend von der Steuerung durch Zielsetzungen wird der strategischen Planung wie auch Strategien erhöhter Wertschöpfung (darunter dem Qualitätsmanagement) sowie der Umsetzung der Strategien entsprechende Aufmerksamkeit gewidmet. Der darauf folgende Abschnitt zum Thema Personalmanagement behandelt ebenso wie der Abschnitt zum Thema Organisation die klassischen Felder dieser beiden Themenbereiche. Den Abschluss dieses Handbuchs bilden die Rechtsformen kommunaler Betriebe sowie zahlreiche Aufgaben, einschließlich Lösungen zu diesen Themen.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
München: Vahlen 2007; 6l53 S.
Jahr: 
2007
Bestellnummer: 
A 101 102