Österreichisches Programm für die Entwicklung des ländlichen Raumes 2007-2013

In der aktuellen Förderperiode der EU 2007-2013 wird das LEADER-Konzept auch weiterhin einen großen Stellenwert einnehmen. Anders als in den Vorperioden, in denen das LEADER-Programm als eine von vier Gemeinschaftsinitiativen zur Förderung von ländlichen Regionen aus Mitteln des Strukturfonds finanziert wurde, wird LEADER als Schwerpunkt in die ländliche Entwicklungspolitik integriert und über den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums abgewickelt. Auch wenn es somit künftig kein eigenes LEADER-Programm mehr geben wird, sollen die wesentlichen Grundsätze des Konzeptes weiterhin verfolgt werden, die bereits bestehenden Kooperationen und Netzwerke sollen nicht nur fortgeführt, sondern auch ausgeweitet werden.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
SIR Mitteilungen und Berichte 2007, 33, S. 27-34
Jahr: 
2007
Bestellnummer: 
4049